Thailändische Buddha Statue
Chiang Mai im Norden Thailands

Chiang Mai

Chiang Mai ist mit 170000 Einwohnern die drittgrößte Stadt des Landes. Die Altstadt von Chiang Mai wird von einem im 19. Jahrhundert erbauten Wassergraben umgeben. Auch sind Teile der Stadtmauer erhalten geblieben. Die Stadt hat 79 Tempel, von denen der mit schönen Holzschnitzerein verzierte Wat Phra Sing der wohl bekannteste ist. Eine besondere Erwähnung verdient auch der täglich von 18 bis 23 Uhr stattfindende Nachtmarkt entlang der Chang Klan Road, wo man günstig schöne Textilien, Schmuck und Schnitzereien erwerben kann.










zoom Vorschaubilder zum Vergrößern anklicken




Wenn Ihnen diese Seite gefällt, würden wir uns über einen Facebook like oder ein Google +1 freuen  smiley

Sitemap  Impressum
  Copyright © 2006-2013 holidayasia.eu