Thailändische Buddha Statue
Straße im Badeort Sihanouk Ville am Golf von Siam in Kambodscha

Sihanoukville

Die Hafenstadt Sihanoukville befindet sich am Golf von Siam und ist mit ca. 160000 Einwohnern die fünftgrößte Stadt Kambodschas. Während der Kolonialzeit Frankreichs wurde die Stadt als die Cote d'Azur Kambodschas bezeichnet. Auch heute erinnern noch zahlreiche Kolonialbauten im Stadtzentrum an diese Zeit. Neben dem Hafen, über den der Großteil des kambodschanischen Im- und Exports erfolgt, spielt der Tourismus in Sihanoukville eine immer größere Rolle. Urlauber, die nach ruhigen und sauberen Stränden suchen, werden hier nicht enttäuscht. In Sihanoukville finden sich Hotels und Pensionen in jeder Preiskategorie - vom 2 Dollar Gästehaus bis zum 5 Sterne Luxushotel mit Übernachtungspreisen von mehreren Tausend Dollar pro Nacht.
zoom Vorschaubilder zum Vergrößern anklicken




Wenn Ihnen diese Seite gefällt, würden wir uns über einen Facebook like oder ein Google +1 freuen  smiley

Sitemap  Impressum
  Copyright © 2006-2013 holidayasia.eu